Im April 1999 gründete sich das Blechbläserensemble „Oikumena Brass Eitorf e.V.

 

Oikumena Brass beinhaltet zwei Musikrichtungen: 

Zum einen geistliche Musik beider Konfessionen (Ökumene) und zum anderen weltliche Musik (Brass).

Auf dieser Basis ergeben sich facettenreiche Einsatzmöglichkeiten:
Mitwirkung in Gottesdiensten, Begleitung von Prozessionen, Auftritte bei Gemeindefesten, Begleitung von Sankt Martins Umzügen, Eröffnung der größten Kirmes im Rhein-Sieg-Kreis, karnevalistische Veranstaltungen, Geburtstags- und Jubiläumsfeiern aber auch Mitwirkung bei Weihnachtsfeiern, Auftritte bei Weihnachtsmärkten und Konzertveranstaltungen gehören dazu.

Unsere musikalische Leitung:

Unser Vorstand:

Die Musiker treffen sich jeden Mittwoch um 19:00 Uhr in der „Frankenhalle“ in Alzenbach unter der musikalischen Leitung von Frau Birgit Rom zur Probe.


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Probe zu besuchen und sich über Oikumena Brass zu informieren.